Dienstag, 12. Februar 2013

Upcycling



Aus Nick´s zu klein gewordenen Mickey Hemd vom großen Mode Schweden musste ich was machen denn ich liebe dieses Hemd. Gekauft habe ich dies vor 5 Jahren als ich mit Feli schwanger war allerdings noch nicht wußte was es wird. Sie hat dies nur ein paar mal getragen da ich doch mehr rosa pinke Kleidung ihr angezogen habe. Aber als dann Nick kam wurde dies gerne & oft angezogen.
Ich habe die Ärmel abgeschnitten & neue aus Jersey dran gemacht & das ganze verlängert. Fertig war das alte neue Hemd was ich von Gr. 74 auf Gr. 92/98 vergrößert habe ;-).


















Was ich aus der Manschette des Hemdes gemacht habe zeige ich Euch am Freitag seit
gespannt ;-).

Noch mehr kreative Werke findet ihr hier oder hier.

Liebe Grüße

Eure Sandra




Kommentare:

zwergenluxus hat gesagt…

Tolle Idee. So kann man die lieblingsteile ja richtig lange anziehen :-) Ich hab auch noch so manches teil, von dem ich mich nicht trennen kann.

Liebe Grüße
Denise

Knuddelwuddels hat gesagt…

Liebe Sandra,
eine tolle Idee! Manche Dinge sind es einfach wert, gerettet zu werden... das Hemd sieht klasse aus!

Bei uns laufen schon Anfragen, wann denn dem Fräulein Sachen zu klein werden... aber von vielen mag ich mich einfach nicht trennen, die werden auch verlängert...

Herzliche Grüße
Martina

scharly Anders ist anders hat gesagt…

Das kann ich so gut verstehen, das hätte ich auch gerettet ;0)))
*knutscha
Scharly

Hinter den Bergen bei den 6 Zwergen hat gesagt…

Das ist eine gute Idee, sieht richtig schnuckelig aus!

lg
Silvia

julia hat gesagt…

Das ist ja eine tolle Idee. So können die Kleinen ihre Lieblingsteile ja echt lang tragen. Bin schon gespannt was Du aus den Manschetten machst.

GLG Julia

jessica b hat gesagt…

na da hat sich das verlängern aber gelohnt . süße bilder .
glg jessica

♥ Namijda hat gesagt…

Du mal wieder... TOLL... noch so ein Mickey-Fan :)))

GLG Nadine

mipamias hat gesagt…

Ein wachsendes Hemd; Sandra, du hast super Ideen, das sieht wirklich prima aus.
Was könntest du aus der Manschette gemacht haben... grübel, grübel... keine Ahnung; ich kuck am Freitag!
LG Astrid

Numees hat gesagt…

Das ist ein richtig cooles Shirt-Hemd!!! Eine tolle Idee, das Hemd zu upcyclen (?) !
;o) Ganz liebe Grüsse
Isabelle

kitzkatz hat gesagt…

Tolle Idee und klasse umgesetzt!
Liebe Grüße
Anneliese

Zwergenbunt hat gesagt…

Eine schöne Idee und ein tolles Hemd ist entstanden. :-)

Liebe Grüße! Katrin

Muddi hat gesagt…

Oh wie süß! Toll gerettet!!! So muss das sein mit absoluten Lieblingsklamotten!

Liebe Grüße
Sarah

kreativkäfer hat gesagt…

deine weiter/wiederverwendungsideen find ich immer gut, wir haben auch einige shirts und hosen, um die es mir echt leid wäre!
glg andrea

pipa pocoloco hat gesagt…

so eine tolle Idee, die will ich mir merken!
Der kleine Mann fühlt sich sichtbar wohl :-)

Bin schon sooooooo gespannt auf Freitag, denn ich liebe deine Ideen ♥

Grüße
pipa

Paulina hat gesagt…

...wow, tolle Idee, das sieht weltklasse aus!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

PaulMinka hat gesagt…

Eine geniale Idee ... und ein superschönes Ergebnis! ❤

Glg Julia

Tanja hat gesagt…

Jawoll!!! Weitergeben und wegschmeißen sind sooooo OUT!!!! Ich muss mich hier bald an ein Emiliy Erdbeer- Shirt machen und es verlängern- bauchfrei ist bei den Temperaturen nicht so der Hit :)

Das neue alte Haus hat gesagt…

Eine schöne Idee, da könnte ich auch einige Lieblingsshirts retten. Ich hoffe, das diese Woche der bestellte Stoff für meinen Sohn kommt, dann kann ich loslegen.

Liebe Grüße
Karina

flunsal hat gesagt…

Tolle Idee von dir. Mal schauen was der Gummimaus Schrank so her gibt.

Liebe Grüße
flunny