Donnerstag, 17. Januar 2019

Upcycling Bluse

Es ist wieder soweit. Ich habe mir wieder eine Upcycling Bluse genäht.
Dazu habe ich eine einfache blaue Bluse aus dem Kleiderschrank 
genommen und diese mit allem möglichen was der Nähschrank an 
Bänder und Borten her gab verziert. 

Vorne habe ich einen amerikanischen Baumwollstoff mit 
Hilfe von Vlisofix aufgebügelt. Die Wellen passen richtig gut zum blau. 

Für hinten habe ich mir einen Eyecatcher überlegt und ebenfalls einen 
amerikanischen Baumwollstoff in Form einer Blume aufgenäht. 
Der Stoff ist normalerweise ein Panel mit 4 verschiedenen Motiven,
wo ihr Kissen, Decken oder ähnliches draus machen könnt. Ich selbst
habe daraus auch schon mal eine Jacke für das Tochterkind genäht.
Und jetzt einen Eyecatcher auf meiner Bluse.

Es macht mir immer wieder Spaß aus einfachen Sachen ein etwas 
anderes Unikat zu erschaffen :-). 













Mein verwendetes Upcycling Material habe ich aus dem www.felinchens.de Shop:

- amerikanische Baumwolle Wellen (vorne) hier (klick)
- amerikanische Baumwolle Blume (hinten) von hier (klick)
- Rüschenborte von hier (klick)
- Vlisofix zum aufbügeln der Stoffe von hier (klick)
- Nähgarn von hier (klick)

Wie gefällt Euch meine upcycling Bluse ?

Und was habt ihr heute schönes bei dufürdichamdonnertag, sewlala und wof genäht ?


Liebe Grüße

Eure Sandra


www.felinchens.de

Werbung, unbezahlt


Mittwoch, 16. Januar 2019

Eine kleine Püppi

Noch gar nicht gezeigt, habe ich Euch unsere kleine Püppi, 
die über Weihnachten hier eingezogen ist. Ich hatte vor 1,5 Jahen 
mal ein Panel aus Hamburg mitgebracht und jetzt endlich auch genäht.

Gedacht war, dass die Weihnachts Püppi bei uns im Wohnzimmer auf 
der Couch sitzt. Aber als das Tochterkind diese entdeckt hat, habe ich 
sie seither nicht mehr im Wohnzimmer gesehen ;-).






Süße Panels findet auch ihr bei uns im www.felinchens.de Shop (klick).

Dort haben wir z.B. ganz süße Osterhasen (klick), die rucki zucki genäht 
und zum verschenken schön sind.

Liebe Grüße

Eure Sandra


Linkpartys: wof, afterworksewing



Werbung, unbezahlt



Dienstag, 15. Januar 2019

No Drama hier kommt das Lama

Für das Tochterkind habe ich dieses süße Lama zum 11.Geburtstag genäht.
Die Freude am Geburtstagstisch war riesig.

Ganz heimlich habe ich bereits 4 Wochen zu vor im Laden zugeschnitten und 
zu Hause genäht. Der Sohnemann war eingeweiht und ich war heil froh, dass 
er nicht wie sonst immer alles ausplappert sondern für sich behalten hat. 
So ist die Überraschung auf jeden Fall gelungen. 

Den Schnitt dafür habe ich übrigens aus dem www. Es ist ein kostenloses Schnittmuster. 
Ich habe es von hierDas einzigste was ich geändert habe ist die Größe. 
Ich habe mir den Schnitt einfach ausgedruckt und dann ziemlich viel Nahtzugabe dazu gegeben bis es für mich gepasst hat. Da ich nicht so einen großen Bommel für das 
Auge hatte, habe ich erst einen Knopf und dann einen etwas kleineren Bommel darüber aufgenäht. So sieht das ganze gleich viel besser aus und das Verhältnis zu Größe passt wieder.





Und wenn auch ihr so ein süßes Lama nähen möchtet, dann nur zu, 
die Materialien hierfür bekommt ihr im www.felinchens.de Shop:

- Teddyplüsch von hier (klick)
- Quastenband von hier (klick)
- Bommelborte von hier (klick)
- Zackenlitze von hier (klick)
- Streifenstoff für den Sattel von hier (klick)
- Vliseline H250 zum verstärken des Sattels von hier (klick)
- Füllwatte von hier (klick)

Und wie kreativ seit hier heute bei creadienstag und handemadeontuesday ?


Liebe Grüße

Eure Sandra



www.felinchens.de

Werbung, unbezahlt

Donnerstag, 10. Januar 2019

Kosmetik Täschen im skandinavischen Stil

Ein hübsches Kosmetik Täschchen ist hier entstanden.

Ich liebe die Farben und das Design dieser amerikanischen Baumwolle. 
Das grün und lila harmoniert so gut zusammen. Innen habe ich es mit 
beschichteter Baumwolle gemacht, da diese abwaschbar ist. 

Als Kontrast habe ich orange Punkte gewählt und bin mit der Farbkombi 
mehr als zufrieden. Den Schnitt habe ich mir selbst zusammen gebastelt. 

Als kleinen feinen Eyecatcher habe ich noch ein Stückchen Webband an 
den Zipper des Reißverschlusses gemacht und eine Zacklitze zwischen 
den beiden Stoffen aufgenäht. 

Wie findet ihr das Täschchen ?







Meine verwendeten Stoffe für das Kosmetik Täschchen aus dem www.felinchens.de Shop:

- amerikanische Baumwolle Scandi Leaves (klick)
- amerikanische Baumwolle lila (klick)
- Zackenlitze (klick)
- Volumenvlies H630 (klick)
- beschichtete Baumwolle orange Punkte (klick)
- Reißverschluss (klick)
- Webband (klick)

Liebe Grüße

Eure Sandra


Linkpartys am Donnerstag:
dufürdichamdonnerstag
sewlala 
wof


www.felinchens.de


Werbung, unbezahlt

Mittwoch, 9. Januar 2019

Mamas erster Hoodie

Für meine Mama habe ich zum ersten Mal einen Hoodie genäht.
Diesen hat sie von mir zu Weihnachten geschenkt bekommen.
Sie hat sich sehr darüber gefreut.

Bei der Stoffauswahl war ich schnell fündig. 
Es sollte möglichst kuschlig, freundlich und bequem werden. 
Welcher Stoff passt da besser aus unserem Shop als unser Fynn ? 
Fynn ist ein angenehm weicher Sweat, der nicht zu dick und nicht zu dünn ist. 

Ich selbst habe mittlerweile schon Fynn in 21 Farben, von dem wir insgesamt 
über 50 Farben im Sortiment haben vernäht. Super Qualität zum guten Preis. 
Passend dazu haben wir auch Bündchen. 

Bei dem Hoodie für meine Mama habe ich mich für die Farbe orchid entschieden.
Den Einsatz und die Innenkapuze habe ich aus dem Lillestoff Hummingbird Kombi 
genäht. Die Farben passen einfach super zusammen.





Und hier habe ich Euch nochmal meine verwendeten Materialien aus dem www.felinchens.de Shop verlinkt:

- Sweat Fynn orchid (klick)
- Lillestoff Hummingbird Kombi (klick)
- Bündchen Starline Brombeer (klick)
- Schnittmusterpapier (klick)

Mal sehen, was die Mädels von wof  und afterworksewing schönes genäht haben.


Liebe Grüße

Eure Sandra 


www.felinchens.de


Werbung, unbezahlt

Dienstag, 8. Januar 2019

Black & White

Happy new year ihr Lieben!

Ich hoffe, ihr seid alle gut reingerutscht ?

Wir starten heute mit zwei Kissen, die ich als Kundenauftrag noch vor 
Weihnachten genäht habe. Die Stoffe wurden bei uns im Laden ausgesucht.

Das schwarze Kissen ist aus einem Jerseystoff genäht wurden, 
welches hinten mit Kam Snaps verschlossen wird. 
Das kleine Kissen ist aus super coolen angesagten Baumwollstoff 
mit Dreiecken und Hotelverschluss genäht wurden.



Alle verwendeten Stoffe sind aus dem www.felinchens.de Shop:
- Jersey Geo Cats von hier (klick)
- Baumwolle Diamond Checks von hier (klick)
- Kam Snaps von hier (klick)

Und dann schauen wir mal rüber zu den Linkpartys von Creadienstag und Handmadeontuesday.

Liebe Grüße

Eure Sandra




Werbung, unbezahlt