Freitag, 6. Juli 2012

Es war einmal ein Nachtisch ........

Meine Lieben es ist wieder so weit Recycling Freitag hier bei MiaribyJenny ........
Dieses mal habe ich aus einen alten Nachtischschränkchen eine neue
Spielküche für das Spielhaus im Garten recycled.

Das ganze habe ich geweiselt danach die Ofenplatten aufgemalt danach
die Arbeitsfläche mit Serviettentechnik gestaltet und zum Schluss noch Klarlack darüber.

In die Schubläden habe ich ein Wachstuch in der passenden Größe genäht damit das ganze auch auswaschbar ist.









 


So macht recyclen Spass .................. ;-)

Liebe Grüße

Eure Sandra




Kommentare:

scharly Anders ist anders hat gesagt…

Super schön Idee > solltest Du bei Jennys RecyclingFreitag verlinken ;o)))
wünsche Euch ein schönes Wochenende
ganz liebe Grüße
scharly

allerHand gezaubert hat gesagt…

Ach wie schöööön- eine tolle Idee. Da haben die kleinen garantiert viel Spaß beim Spielen :)

Ganz liebe Grüße ♥

miari by jenny hat gesagt…

Die ist wirklich klasse geworden! Eigentlich viel zu schade für den Garten :)
Freue mich, dass Du heute mit dabei bist!
LG Jenny

Jasalu.de - mit Liebe handgemacht hat gesagt…

Mensch ist das toll geworden!
Ganz viele liebe kreative Grüße schickt dir Nicole

kreativkäfer hat gesagt…

perfekt!!!! das ist einfach toll, früher hätte ich so was einfach entsorgt, aber seit ich so viele inspirationen sehe, weiß ich, man kann aus (fast) allem noch was tolles zaubern!!!
glg andrea

kitzkatz hat gesagt…

Toll geworden! Und viiiiel schöner als vorher!
Liebe Grüße
Anneliese

la stella di gisela hat gesagt…

Wirklich schön geworden.....und viel, viel charmanter, als etwas gekauftes!
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
Gisela

Schöne Dinge von Sonnenblume hat gesagt…

tolle Küche!
Un bestimmt viel viel billiger, als die fertig gekauften.
Grüße sonnenblume

Beate hat gesagt…

Ganz toll geworden.

Ich musste aber zweimal schauen wo jetzt der Nachtisch, also die Nachspeise denn nun ist ;-)

Liebe Grüße

Beate

Die Oma und Kräuterhexe hat gesagt…

super Idee und die Umsetzung perfekt bin richtig begeistert;))))
LG Adelheid

Alisna hat gesagt…

Die Idee ist ja klasse, ich muß glatt mal schauen, ob wir nicht auch noch ein altes Nachtischschränkchen im Speicher haben, die Kartonküche löst sich nämlich gerade auf...

Liebe Grüße
Alisna

spielpause hat gesagt…

Oh wie schön ist diese denn... Ein Recycling, was sich richtig lohnen wird, denn Kinderküchen werden ja für gewöhnlich immer und ständig bespielt... bei uns ist das jedenfalls so. Herzliche Grüße, Marja

Naehzirkus hat gesagt…

Oh wie schön,da macht das Kochen spass ;o)
LG und ein schönes Wochenende!
Kerstin

Nähliesel hat gesagt…

Ist das aber schön geworden!!! Jetzt war ich gerade beim blau - gelben Möbelhaus und hab fürs ToKi eine sündhaft teure Spielküche gekauft... Hmmm, hätte dich mal eher "finden" (eigentl. hast du ja mich gefunden... ) sollen.

Schön hier, ich bleib auch gleich nochmal ein bisschen hier...

hab gerade übrigens eine Verlosung gestartet

Gruß von der
Elli

Simone hat gesagt…

Super Idee!!
Ist echt zuckersüß geworden :-) !!!

LG
Simone

FLAuPa hat gesagt…

WOW echt genial geworden! Da haben die Kids sicher eine Riesenfreude!

glg Sandra

Jule hat gesagt…

sieht super aus. tolle idee.
das foto schaut auch so aus, als ob die neue Küche gleich in Beschlag genommen wurde;-)
LG Jule

ColiBriCologne hat gesagt…

Danke nochmal für deinen Kommentar bei meiner Kaffeekette. Da hab ich natürlich direkt mal geguckt, was du so machst! ;-)

Gaaanz ehrlich: wunderschön!! Ich finde, dass so ein Herd 1.000 Mal mehr Charakter hat, als die ganzen Plastikküchen, die du überall kaufen kannst! ......einfach mit Liebe gemacht!

glg

Britta