Dienstag, 13. Mai 2014

Leggings zweigeteilt


Was macht man wenn der Stoff nur noch für ein Bein reicht, man aber sich eingebildet hat das es dieser Stoff sein muss ? Mhhhhhhhh man näht dann eben 2 verschiedene Beine, denn schließlich sind wir ja kreativ oder ? ;-). Die Leggings ist nach dem Schnitt aus der Ottobre 06/2012 Nr. 26.
















Noch mehr kreative Werke findet ihr hier und hier und hier und hier.


Liebe Grüße

Eure Sandra




Kommentare:

maritabw macht's möglich hat gesagt…

Das is t ja mal eine coole Ider, einfach zwei verschieden Beine. Sieht toll aus.
LG Marita

maritabw macht's möglich hat gesagt…

Das is t ja mal eine coole Ider, einfach zwei verschieden Beine. Sieht toll aus.
LG Marita

Frau LunaJu hat gesagt…

Passt toll zu eurem kunterbunten Stoffmixpulli von letztens. Was ist denn das für eine geniale Dachkulisse?
GLG Kristina

kreativkäfer hat gesagt…

genau! so mach ich das auch immer :)
glg andrea

Bent-Sy hat gesagt…

:D haha!
Das hat doch was! Sieht richtig klasse aus!
Liebe Grüße, Bente

juli buntes hat gesagt…

Na, und ein bisschen ist doch das auch wie Pippi... Ich finds großartig! VLG Julia

ilanoé, Nathalie hat gesagt…

So cool, und die beste Lösung hast dich ausgesucht ;-)
Liebe Grüße
Nathalie

Claudia Gerrits hat gesagt…

Das ist doch sowieso viiiiel cooler so!!! :-)
GlG Claudi

Zinnoberrot hat gesagt…

Schaut witzig aus...und deine Tochter sieht ja auch ganz zufrieden aus damit!
lg Carina

Christiane hat gesagt…

Find ich total cool! Klasse!!!

Liebe Grüße
Christiane

mipamias hat gesagt…

Suuper!
LG Astrid

VanDerHand hat gesagt…

Find ich total klasse ♡ glg jessi

Drachenbabies hat gesagt…

Ich finde zwei verschiedenfarbige Beine bei einer Mädchenleggings frech. erinnert etwas an Pippi...
Vielleicht hast Du ja Lust bei meinem Gewinnspiel mitmachen, dass bis morgen (19.05.) läuft. Fühle Dich herzlichst eingeladen: http://drachenbabies.blogspot.de/2014/05/verlosung-eines-video-kurses-von.html

Herzlichste Grüße Jana