Dienstag, 3. Juni 2014

DIY Pimp my chucks


Auch die Kinder Chucks habe ich etwas aufgepimpt, so dass keine Verwechslungen im Kindergarten bestehen. Beide durften in der Webbandrestekissen wühlen und sich aussuchen was sie drauf haben wollten. Feli hat sich Schnurrbart und Feder Webband ausgesucht und dazu durften noch 2 Stempel mit drauf. Ich hätte ja mehr Schnurrbärte drauf gestempelt aber Feli wollte nur einen haben. Und Nick hat sich Lillestoff Auto Webband ausgesucht. Am besten fixiert ihr das Webband mit Stylfix dann klebt ihr es auf die gewünschte Stelle drauf und näht das ganze noch fest. Und schon sind die Schuhe fertig gepimpt ;-).




 Alles was ihr dazu braucht:
- Schere
- Stylefix
- Stempel (von Dawanda)
- Stempelkissen (von Dawanda)
- Webbandreste
 
  


 
















  











 Noch mehr kreative Werke findet ihr hier oder hier oder hier oder hier oder hier.

Liebe Grüße

Eure Sandra




Kommentare:

Apfelgrün & Erdbeerrot hat gesagt…

Hallo Sandra, das ist aber eine coole DIY Idee. Ich glaub die klau ich mir :)
Liebste Grüße Diana

SelbstgemachteDinge hat gesagt…

Hallo Sandra,
cool! Du wirst bestimmt bei Converse bald unter Vertrag genommen ;-)
Ganz liebe Grüße,
Manuela

Limo Lockenkopf hat gesagt…

Das ist ja eine super Idee!
Hatten die Converse schon den Klettverschluss? Ich kenne nur die ohne....
Liebe Grüsse
Fenna

Numinala hat gesagt…

sieht absolut klasse aus deine schuh-pimperei - toll !!!
lg von der numi

Katharina hat gesagt…

Ach wie cool. Die h&m Chucks haben wir auch. Da muss ich mal meine Zwerge fragen, ob sie auch Lust auf Schuhe pimpen haben. Ich guck gleich mal in meine Webband Kiste. :-)

kreativkäfer hat gesagt…

das ist ja eine coole idee, muss ich den mädls heute mal zeigen!
glg andrea

verfuchstundzugenäht hat gesagt…

Ich liebe Webbänder! Was für eine Anwendungmöglichkeit!!!

Ommella hat gesagt…

Die sind ja süß geworden :-)

Liebe Grüße
Tanja

Claudia Gerrits hat gesagt…

Das ist ne coole Idee, sieht klasse aus!
GlG Claudi

Petronella hat gesagt…

Sehr witzige Idee! damit sind Verwechslungen tatsächlich ausgeschlossen.

Liebe Grüße
Petronella

allerHand gezaubert hat gesagt…

...echt tolle Idee und superschnell gemacht- Danke!

Liebste Grüße
Sisa

Katharina hat gesagt…

Danke nochmal für's Zeigen dieser tollen Idee. Das hat mich gerettet, nachdem Sohnemann seine Schuhe nicht mehr anziehen wollte. Heute trägt er sie das erste mal seit 3 Wochen wieder. :-)
Wie ich gerade gesehen hab, sind unsere Jungs beide im Juni 2010 geboren. Herzlichen Glückwunsch nachträglich! :-) Meiner ist am 15. Juni 4 geworden.