Mittwoch, 8. Januar 2014

RUMS Holzkästchen DIY mit Gastpost

Die liebe Antonia von Donarl feiert 1-jähringen Bloggergeburtstag und hat mich gefragt ob ich nicht einen Gastpost bei ihr machen möchte. Na klar mach ich das gerne.
Nur was schreibt man in einem Gastpost ? Mhhhh nach längeren Überlegen dachte ich mir ich mach eine DIY da habt ihr alle was davon und ich habe auch gleichzeitig noch ein RUMS für mich ;-). 


Und los geht´s.

Ich möchte Euch zeigen wie ihr aus einen langweiligen Holzkästchen einen Hingucker für zu Hause machen könnt.






Alles was ihr dafür braucht ist:


- 1 Holzkästchen/Schränkchen (meins habe ich vom großen Möbelschweden)
- Schere
- Klarlack (ich nehme matten aus dem Baumarkt)
- weiße Farbe (auch aus dem Baumarkt)
- Pinsel
- Servietten (ich habe meine bei DM oder aus dem Internet gekauft)
Art Potch Lack & Leim von Hobby Line 

Wir fangen an.
Noch sieht das Holzkästchen so aus.





 Jetzt könnt ihr das Holzkästchen weiß anstreichen. 
Innen belasse ich die Holzfarbe und auch 
die Schubladen dürfen nicht vergessen werden weiß an zumalen.










Wenn ihr das gemacht habt dann müsste es jetzt so aussehen.
Nun lasst ihr das ganze schön trocknen.




Jetzt sucht ihr Euch ein Serviettenmotiv aus.






Dann macht ihr vorsichtig die Lagen der Serviette weg sodass ihr 
nur noch das Motiv der Serviette seht und kein weißes Rückseitenpapier.





Nun legt ihr Euch das gewünschte Motiv auf die Schublade.




Und pinselt es mit dem Serviettenlack fest.
Dabei darauf achten das sich keine Blasen bilden. 
Vorsichtig und immer in einer Richtung pinseln damit die
Serviette nicht reißt. Falls dies passieren sollte könnt ihr die Serviette 
nochmal abziehen und neu beginnen.




Nun lasst ihr das ganze trocknen und wenn dann 
alles getrocknet ist macht ihr die Seitenränder vorsichtig mit einer Schere 
oder einem Messer runter.
Weiter geht´s mit der nächsten Schublade.




 Wenn ihr am Ende alle Schubladen beklebt habt, müsste das 
ganze nun so aussehen.

Zum Schluss wird nun das ganze Holzkästchen und die Schubladen mit Klarlack drüber gepinselt, so dass ihr dann auch mal feucht drüber wischen könnt ;-).

















 Viel Spaß beim nachmachen.


Liebe Antonia,


danke das ich dein Gast sein durfte, 
ich wünsche Dir eine schöne Bloggeburtstagswoche!

Und jetzt "Hoch die Tassen!" 



Ab damit zu RUMS.



Liebe Grüße

Eure Sandra




Kommentare:

Mlle Petit Point hat gesagt…

Oh, das sieht sehr hüsch aus! Schöne Motive hast du da ausgewählt...
Liebe Grüße, Klara

Fräulein An hat gesagt…

Der Holzkasten sieht so richtig toll aus.
Ein tolles DIY. Danke für's zeigen.
Liebe Grüße, Andrea

fraeuleinan.blogspot.de

LeoLilie hat gesagt…

Sehr schön geworden. Ich habe auch mehrere dieser Kästchen verziert, bis jetzt aber immer Stoff oder Fotos vorne drauf geklebt. Das mit den Servietten ist auch eine gute Idee.....
LG :)

VanDerHand hat gesagt…

Oh sieht das toll aus!!! Das sollte ich auch mal machen, denn genau dieses Kästchen habe ich hier auch noch unbehandelt stehen ;)jetzt muss ich nur noch so tolle Servietten wie Du sie hast finden....danke für die Idee und das tolle Designbeispiel :D Glg Jessi

piloba Katrin Gall hat gesagt…

Tolle Idee und Umsetzung, muss ich mir unbedingt merken :)

Liebe Grüße
Katrin

Kunter[nadel]bunt hat gesagt…

Wunderschön!!! Danke für's DIY

Jasmin (NähBee) hat gesagt…

Das sieht ja klasse aus!!! Bin gerade heute noch beim Möbelschweden an dem Kasten vorbei gegangen und habs stehen lassen weil es so fad wirkte. Top ♥

Claudia hat gesagt…

Toll gemacht, liebe Sandra!
Ich wünsch Dir einen schönen und zufriedenen Tag!
♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

mialoma hat gesagt…

Sieht super aus! Danke für das tolle DIY♥
Drùck dich, Christin

mipamias hat gesagt…

Sowas hab ich ja auch schon ewig vor mit meinem Moppe. Vielleicht klappt´s ja jetzt ganz bald!
LG Astrid

Stellas Nähwelt hat gesagt…

Das sieht wirklich toll aus. Die Ausgesuchten Servietten sind wunderschön. Ich glaube ich werde das auch mal versuchen. Danke.
Lg
Kristina

by SaTe hat gesagt…

Das ist ja eine tolle Idee!!!
Gefällt mir suuuuper gut!!
LG
Sandra

Karin hat gesagt…

So ein Holzkästchen wünsche ich mir schon so lange! Das sieht so toll aus!!!
GlG Karin

Johy hat gesagt…

Super Idee! So ein steht hier auch noch rum. Da werde ich Deine Idee mal aufgreifen!
Liebe Grüße
Johy

LAPAUSA! hat gesagt…

Hallo Sandra!
Wunderschön und kunterbunt, das gefällt mir!
Vielen Dank für die Anleitung...die reiht sich in die gefühlten 1000 geplanten Projekte ein!
Viele Grüße
Sabine

kreativkäfer hat gesagt…

jawohl super aufgepeppt ♥ glg andrea

*Smukke Ting* hat gesagt…

Guten Morgen Sandra,
genial! Das ist richtig klasse geworden und passt bei Euch ganz hervorragend rein!

Liebe Grüße
Birgit

Numinala hat gesagt…

nee - alles ehrlich richtig klasse - absolut toll, was man aus so einem 'einfachen' teilchen zaubern kann. prima. gefällt mir super gut !!!
lg von der numi

Heike Krukow hat gesagt…

Hallo Sandra,

das Kästchen sieht toll aus. So schön bunt!
Und vielen Dank auch für die Anleitung.

LG
Heike

Simone hat gesagt…

Tolle Farben hast Du ausgesucht!!
Mit der Technik hab ich mal ne komplette Gartenbank gearbeitet!!
Leider blieb sie nicht allzulange schön...... :(
GGLG
Simone

Simone hat gesagt…

Tolle Farben hast Du ausgesucht!!
Mit der Technik hab ich mal ne komplette Gartenbank gearbeitet!!
Leider blieb sie nicht allzulange schön...... :(
GGLG
Simone

Zwergenbunt hat gesagt…

Superschön geworden. Tolle Idee!

LG Katrin

Fröbelina hat gesagt…

Tolle Idee und tolle Umsetzung! Danke für die Anleitung :)
Liebe Grüße
Katharina

ännisews hat gesagt…

Aber Hallo, das nenn' ich mal bunt! Sieht klasse aus!
Liebe Grüße, Änni

kristina hat gesagt…

Wow, eine wunderschöne bunte Holzkiste ist das geworden. Würde ich sofort nehmen...
LG Kristina

Frau H. hat gesagt…

Beim nächsten Einkauf beim Möbelschweden das Holzkästchen nicht auf der Einkaufsliste vergessen! Das als Memo für mich :-) ... es sieht total superschön aus!

LG
Frau H.

die Puffels und der Kürbis hat gesagt…

Danke, für die tolle Anleitung. Von den Teilen hab ich auch noch zwei zu Hause stehen, jetzt weiss ich wie ich sie pimpen kann.

Liebe Grüße,
Nina

Christiane hat gesagt…

Sieht toll aus! Unglaublich, was man aus so einem Holzkästchen alles zaubern kann! Ein echtes Schmuckstück!

Liebe Grüße
Christiane

♥ Vera hat gesagt…

Liebe Sandra...das sieht klasse aus,ein richtiger Hingucker,brauch ich unbedigt,smile.

Liebste Grüsse
Vera

Janine hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Janine hat gesagt…

Wow, das sieht ja toll aus! Funktioniert das auch auf einer glatten Oberfläche? Meine Kommode vom Möbelschweden bräuchte mal einen neuen Anstrich! :)

Liebe Grüße,
Janine

Astrid Ka hat gesagt…

Eine echte (Näh-) Schatzkiste!
LG
Astrid

Claudia Jahnke hat gesagt…

Sieht sehr schön farbenfroh aus.
LG Claudia

Ein Quentchen Glück hat gesagt…

Ich überlege gerade, wo ich hier so ein Schränkchen unterbringen könnte...
Tolle Idee und vielen dank, dass du sie mit uns geteilt hast!
Liebste Grüße Karina

Nell hat gesagt…

wow! sowas von hübsch bunt :) danke für's teilen!
glg nelli

coccinellids hat gesagt…

Klasse Holzkästchen. Du hast ja wirklich supertolle Servietten ;-)
LG kik

MiMaraMundo hat gesagt…

Sehr, sehr cool! jetzt muss ich wieder gucken wo ch hier so nen Lack herkriege...

Evelyn S. hat gesagt…

Eine sehr schöne Idee. Ich plane eh einen Möbelschweden-Besuch... Da muss ich mir Deinen RUMS im Hinterkopf behalten :o)

So schön bunt und praktisch ♥

LG
Evelyn

ColiBriCologne hat gesagt…

Sogar beim Basteln immer stilsicher, liebe Sandra!
Dein Schränkchen ist wunderbar geworden!
Danke auch für´s erklären.

Lieben Gruß

Britta

AppelKatha hat gesagt…

Vielen Dank für die tolle Anleitung! Das werde ich auf jeden Fall mal versuchen!

karomms hat gesagt…

Oh wie toll! Rat mal, was ich noch rumstehen habe - unverziert ;) Coole Idee, das werd ich wohl nachmachen müssen :)
Liebe Grüße,
Katharina

unikatmodell hat gesagt…

Das sieht ja wirklich toll aus! So eine Kommode steht hier auch noch rum, vielleicht wird die bald aufgehübscht...
LG Mirja

diefahrradfrau hat gesagt…

Genial! So ein Teil steht hier auch noch rum...
LG

handmade by Hecki hat gesagt…

Das ist aber toll geworden! :) Ich finde die Kommode für Kleinkram toll, aber diese Version gibt es wohl scheinbar nicht mehr. :(
Vielen Dank für deine Beschreibung, vielleicht finde ich ja noch ein Kästchen im Netz oder es wird mal neu heraus gebracht. :)
Liebe Grüße!
Anke